Der Rohbau: Die Innenwände des Erdgeschosses wachsen

Am Wochenende haben wir wieder unseren Traumort mit unserem Traumgrundstück und unserem Traumschloss besucht. Immerhin sind seit dem letzten Mal auch schon ein paar Tage vergangen.
Die Außenmauern des Erdgeschosses waren ja am Mittwoch schon fertig. Als ich mir die Grundfläche von „innen“ angeschaut hatte, kam mir an dem Tag alles sehr klein vor. Ich konnte mir schwer vorstellen, wie dort jemals all unsere Möbel Platz finden sollen. Aber die Maße stimmen, die aus den Planungen hervorgehen.
Nun hatten die Maurer schon angefangen, die Innenwände des Erdgeschosses hochzuziehen. Jetzt wiederum kamen mir die Räume viel, viel größer als beim letzten Mal vor 🙂
Aber seht selbst…

1 – Unsere Küche mit Ausblick in den Garten.
2 – Das kleine 😉 , aber feine Wohnzimmer.
3 – Hier der Blick in den HWR und ins Gästebad. Die Einbuchtung für die Dusche ist am Boden auch schon zu erkennen.
4 – Und eine fröhlich, winkende Bauherrin 🙂

Nun folgt am Mittwoch die Lieferung der Deckenelemente. Am Freitag soll die Zwischendecke betoniert werden, so dass in einer Woche mit dem Obergeschoss fortgefahren wird. Weiter Bilder folgen mit dem nächsten Besuch.